OPTI SEGELN IN SACHSEN

SVS-Verbandsopti zu vergeben!

für 2015 wird noch 1 SVS-Verbandsopti vergeben! Bewerbung bis 30.4. möglich
Der Opti wird auf Vorschlag eines Vereins an einen Opti-Segler eines sächsischen Segelvereins (Mitglied im SVS) vergeben.
Die Nutzungsgebühr für ein Jahr beträgt 500,- Euro. Durch Ersegeln von Benuspunkten kann der Nutzungsbeitrag reduziert werden. Details dazu stehen in der Nutzungsvereinbarung.

Der Opti wird mit folgendem Zubehör ausgeliefert:
– Opti (Baujahr 2008)
– Rigg (inkl. Mast, GroĂźbaum und Sprietbaum)
– Ober- und Unterpersenning
– Ruder und Schwert
– Lufttanks
– Slipwagen

Die Bewerbung sollte einen kurzen Werdegang des Seglers beinhalten und seine Ziele fĂĽr das kommende Jahr.
Die Bewerbungsfrist endet am 30.4.2015.

Für weitere Fragen kann sich der Verein an die Geschäftsstelle des Segler Verbandes Sachsen e.V. wenden. Die Bewerbungen bzw. Vorschläge von Optikindern bitte an jugendobmann@segeln-sachsen.de.

Benjaming Gröger, Jugendobmann SVS